11/10/2017

RheinReal vermittelt 2100 m² Büro- und Technikfläche in Kerpen

Köln, 10.10.2017. Die RheinReal Immobilien GmbH konnte in Kerpen 1500 m² Büro und Technikfläche an die Müller-BBM GmbH vermieten. Im Objekt Heinrich-Hertz-Straße 11-13, Kerpen konnten in den letzten Wochen weitere 600 m² an die Primus Rheinland GmbH sowie die Media.Com GmbH vermietet werden, so dass insgesamt 2100 m² vermittelt wurden. „Wir freuen uns, unseren Kunden auch im Rhein Erft Kreis passende attraktive Immobilien anbieten zu können“, so Lars Laufenberg, Fachbereichsleiter Büroimmobilien bei der RheinReal Immobilien GmbH, welche für den Mieter und den Eigentümer, einen Luxemburger Investor, beratend und vermittelnd tätig war. Die RHEINREAL Immobilien GmbH vermarktet mit Ihrem Fachbereich erfolgreich Büroflächen zum Kauf und zur Miete im Rheinland mit dem Schwerpunkt Köln/Bonn und Umland.

07/10/2017

RheinReal analysiert den Kölner Gewerbeimmobilienmarkt

RheinReal analysiert in einem umfangreichen Artikel in der aktuellen Ausgabe des Deal Magazins den Kölner Gewerbeimmobilienmarkt.

29/09/2017

Rheinreal erhält Alleinvermietungsauftrag für HangarOne in Köln-Butzweilerhof

Die RheinReal Immobilien erhält den Alleinvermietungsauftrag des HangarOne in Köln-Butzweilerhof. Die moderne Bürohausentwicklung der nesseler grünzig gruppe mit ca. 8250 m² entsteht in infrastrukturell bester Lage am etablierten Bürostandort Köln-Butzweilerhof. Weitere Informationen erhalten Sie mit der Broschüre die für Sie zum Download bereit steht.

28/09/2017

RheinReal erhält Lead Makler Mandat für Büro- und Hotelensemble Hybrid Park Köln

RheinReal wurde durch den Projektentwickler des Hybrid Park Köln als Lead Makler beauftragt. Eingebettet in eine ca. 15000 m² große Parkanlage enstehen im Hybrid Park Köln , zunächst ein Business Hotel mit 123 Zimmern und ein H-förmigen Bürohaus mit einer Mietfläche von ca.9000 qm. Weiter Details entnehmen Sie bitte der Broschüre die als Download heruntergeladen werden kann.

28/09/2017

RheinReal veröffentlicht Marktbericht Köln 1. Halbjahr 2017

Die RheinReal veröffentlicht unter Berücksichtigung einer Auswertung von fast 200 Mietverträgen über Büroflächen ihren aktuellen Marktbericht 1. Halbjahr 2017. Diesen können Sie kostenfrei unter der Funktion Download auf der Homepage herunterladen. Wir empfehlen Ihnen sich bei Detailfragen an die zuständige Fachbereichsleitung oder die Geschäftsführung zu wenden.

01/08/2017

RheinReal vermittelt 1150 qm Schulungsfläche in Köln-Bayenthal

Köln, 26.07.2017. Die RheinReal Immobilien GmbH konnte in Köln-Bayenthal, im Objekt Schönhauser Straße 62 – 64, ca. 1 150 m² die Diakonie Michaelshoven langfristig vermieten.

Die Diakonie wird die Fläche, nach umfangreichen Umbaumaß-nahmen durch den Eigentümer, für Verwaltungstätigkeiten nutzen sowie verschiedene Arten von Schulungen am Standort anbieten.

„Es war eine echte Herausforderung, in einem so engen Marktumfeld bei Vorgabe eines kleinen Suchradius im Kölner Süden, eine geeignete Fläche für den Bedarf des Nutzers zu finden. Das uns dies erfolgreich gelungen ist, freut uns vor diesem Hintergrund umso mehr und bestätigt unser hohes Verständnis für die Anforderungen unserer Kunden“, so Lars Laufenberg, Fachbereichsleiter Büroimmobilien der RheinReal Immobilien GmbH, Köln, die sowohl für den Eigentümer, die Areo-Gruppe, als auch den Mieter vermittelnd tätig war.

19/07/2017

RheinReal vermittelt 9900 qm Gewerbefläche in Bonn und Weilerswist

Die RheinReal Immobilien GmbH konnte in Meckenheim, Birkenmaarstraße 1, eine ca. 7.300 m² große Gewerbefläche an einen Produktionsbetrieb aus Bonn vermitteln. Die Immobilie besteht aus einer 6.388 m² großen Lager-/Produktionshalle sowie 889 m² angegliederten Büro-/Sozialflächen.

Weitere knapp 2.000 m² Hallenfläche konnten in Weilerswist, Robert-Bosch-Straße 10, an das Bundesland Nordrhein-Westfalen vermietet werden.

„Nicht nur in Köln, sondern auch in Bonn und dessen Speckgürtel gestaltet sich die Flächensuche nach geeigneten Gewerbeimmobilien, vor allem im Bereich der produktionstauglichen Liegenschaften, als schwierig. Von der Flächenknappheit profitiert somit vor allen Dingen das Umland.“, so Patrick Sohns, Fachbereichsleiter Industrie- und Logistikimmobilien bei der RheinReal Immobilien GmbH aus Köln, welche für Mieter und Vermieter beratend und vermittelnd tätig war.

13/07/2017

RheinReal berät Baustoffhändler bei Ankauf von 19.000 qm Grundstück in Düsseldorf

Die ENGEL CANESSA Immobilienberatung GmbH & Co. KG vermittelt – in Kooperation mit der RheinReal Immobilien GmbH – ein ca. 19 000 m² großes Gewerbegrundstück, mit ca.
15 000 m² Hallenfläche, in Düsseldorf-Lierenfeld an einen überregional tätigen Baustoffhandel.

Die ENGEL CANESSA Immobilienberatung GmbH & Co. KG war im Alleinauftrag für den privaten Verkäufer, die RheinReal Immobilien GmbH für den Käufer beratend und vermittelnd tätig.

„Wir freuen uns, dass ein Düsseldorfer und ein Kölner Maklerhaus in Kooperation, dem Baustoffhändler einen weiteren wichtigen, attraktiven Standort im Rheinland vermitteln konnten“ so Mario Friedrich, Geschäftsführer der ENGEL CANESSA Immobilienberatung GmbH & Co. KG, Düsseldorf und Udo Ramminger, Fachbereichsleiter Investment der RheinReal Immobilien GmbH, Köln.

02/07/2017

RheinReal vermittelt 1400 qm an JTL in Hürth

Die RheinReal Immobilien GmbH konnte in Hürth ein ca. 1400 m² großes Bürohaus an die JTL Software GmbH vermitteln. Die JTL Software GmbH ist ein Anbieter innovativer Software für den Onlinehandel und gehört zu den führenden E-Commerce Software Herstellern im deutschsprachigen Raum. „Wir freuen uns das wir der JTL Software GmbH nach intensiver Suche in einem engen Marktumfeld den passenden Unternehmenssitz vermitteln konnten“, so Lars Laufenberg, Fachbereichsleiter Büroimmobilien bei der RheinReal Immobilien GmbH, welche für den Mieter und den Eigentümer beratend und vermittelnd tätig war. Die RHEINREAL Immobilien GmbH vermarktet mit Ihrem Fachbereich erfolgreich Büroflächen zum Kauf und zur Miete im Rheinland mit dem Schwerpunkt Köln/ Bonn und Umland.

02/07/2017

RheinReal unterstützt aik bei Objektverkauf in Düsseldorf

aik veräußert Spezialimmobilie in Düsseldorf

Die aik Immobilien-Investmentgesellschaft mbH hat im Zuge der Portfoliooptimierung für einen ihrer Individualfonds eine als Autohaus genutzte Spezialimmobilie auf der überregional bekannten „Automeile Höherweg“ in Düsseldorf veräußert. Käufer ist ein deutscher Privatinvestor, der seit Jahren in der Automobilbranche tätig ist. Für die aik war die RheinReal Immobilien Gesellschaft mbH beim Verkauf beratend tätig.

Attraktives Autohaus auf der Düsseldorfer „Automeile Höherweg“

Das Autohaus verfügt über eine Grundstücksfläche von rund 9.600 m² und eine Nutzfläche von rund 13.500 m², die sich auf Verkaufs-, Büro-, Werkstatt- und Lagerflächen sowie Frei- und Stellplatzflächen verteilen. Das Objekt wurde im Jahr 2003 errichtet und wird seitdem von einem renommierten französischen Automobilhersteller genutzt.
Das Autohaus liegt an der so genannten „Automeile Höherweg“ in Düsseldorf, einem Zusammenschluss von über 20 Automarken und einer Motorradmarke. Das unmittelbare Umfeld wird nahezu ausschließlich gewerblich genutzt, verfügt jedoch aufgrund seiner innerstädtischen Lage über eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Bei der „Automeile Höherweg“ wurde im Rahmen eines städtischen Entwicklungskonzeptes die Idee der ursprünglichen Ladenpassage auf das Thema Automobil übertragen und erfolgreich umgesetzt.

Verkauf im Rahmen der Portfoliooptimierung

Die Immobilie wurde im Jahr 2009 aus dem Bestand eines westdeutschen Versorgungswerkes im Rahmen einer Fondsauflage durch die aik übernommen. Seither konnten mit dem Investment für den Anleger stabile Erträge erwirtschaftet werden. Nach Verlängerung des Mietvertrags wurde nun im Rahmen einer Portfoliobereinigung der Exit genommen. „Das Objekt weist eine spezifische Nutzungsausprägung auf und entspricht somit als Spezialimmobilie nicht dem Investmentprofil der aik. Durch den Verkauf des Objektes ist die Optimierung des Portfolios bei gleichzeitiger Realisierung eines attraktiven Verkaufspreises gelungen“, freut sich Dr. Stephan Hinsche, Sprecher der Geschäftsführung der aik in Düsseldorf.

21/02/2017

RheinReal veröffentlicht Markbericht Köln 2016

Die RheinReal veröffentlicht unter Berücksichtigung einer Auswertung von fast 400 Mietverträgen über Büroflächen ihren aktuellen Marktbericht 2016. Diesen können Sie kostenfrei unter der Funktion Download auf der Homepage herunterladen. Wir empfehlen Ihnen sich bei Detailfragen an die zuständige Fachbereichsleitung oder die Geschäftsführung zu wenden.

14/02/2017

RheinReal vermietet 1000 m² Bürofläche an der Messe in Köln-Deutz

Die RheinReal konnte insgesamt rund 1000 m² Bürofläche im Objekt Deutz-Mülheimer-Straße 109, Köln-Deutz vermieten. Bei dem größten neuen Mieter handelt es sich um die Kirberg GmbH, einem der größten Catering Unternehmen im Rheinland, das neben Messe- und Event-Catering auch die Flora Köln bewirtschaftet. Ein weiterer Nutzer ist die Aramark GmbH, einer der führenden deutschen Catering Unternehmen mit mehr als 9.200 Mitarbeitern die hier 250 m² angemietet haben. Weitere großvolumige Verträge über die noch verfügbaren Restflächen im Gebäude sind kurz vor Abschluss.

„Wir freuen das wir hier in kurzer Zeit den Flächenbedarf der Nutzer umsetzen konnten. Mit diesen weiteren Vermietungen konnten erneut langfristige, bonitätsstarke, Nutzer gewonnen werden.“, so Lars Laufenberg, Fachbereichsleiter Büroimmobilien der RheinReal Immobilien GmbH. Eigentümer der Immobilie ist ein internationaler Fond, der die Rheinreal mit der Vermarktung des Objektes beauftragt hat

05/09/2016

RheinReal Partner beim German Racing Köln

Die RheinReal ist Partner beim diesjährigen German Racing Köln am 16.10.2016 auf der Galopprennbahn in Köln-Weiden. Der Renntag der Kölner Partnerstädte mit dem Hauptrennen – Preis des Winterfavoriten wird gmeinsam mit dem Kölner-Renn-Verein und dem Städtepartnerschaftverein Cologne Alliance ausgerichtet.

25/08/2016

RheinReal vermittelt 1200 m² Gewerbeflächen im TPK Köln

Köln, 11.08.2016. Die RheinReal Immobilien GmbH konnte in den letzten Wochen im Rahmen eines exklusiven Vermarktungs-auftrages für den TechnologiePark Köln, dem größten multifunktionalen Gewerbestandort der Region mit ca. 250.000 m² Fläche wieder zahlreiche Mietverträge vermitteln. Hierzu gehörte unter anderen NIB GmbH mit ca. 370 m², die J & M Global Trade GmbH mit ca. 140 m², die Hafervoll GmbH 360 m² sowie die Morgenstund GmbH mit ca. 290 m². Die Morgenstund GmbH wird im TechnologiePark Köln zum Jahreswechsel eine weitere Gastronomie im Zentrum des Parks eröffnen. Weitere Mietverträge befinden sich in Vorbereitung und werden zeitnah abgeschlossen werden. Die RheinReal Immobillien GmbH ist bereits seit über 7 Jahren exklusiv für die Vermarktung des TechnologiePark Köln zuständig.

31/07/2016

RheinReal vermittelt Direktion von RWE in Krefeld an lokales Family Office

Köln, 19.07.2016 Die RheinReal Immobilien GmbH konnte den Verkauf der denkmalgeschützte ehemalige Direktion der Rheinisch-Westfälischen Elektrizitätswerke Preussenring 33-41, Krefeld an einen lokalen Bestandhalter vermitteln. Verkäufer ist ein Family-Office, welches sich im Rahmen einer Umstrukturierung ihres Immobilienportfolios von verschiedenen Liegenschaften getrennt hat. Mieter der rund 1.500 m² großen Liegenschaft ist ein Schulungsunternehmen. Perspektivisch eignet sich die Immobilie zu Umwandlung in gehobenen Wohnraum. Die Rheinreal Immobilien GmbH war mit Ihrem Fachbereich Investment, der ebenfalls auch in der Vermittlung von Projektentwicklungen tätig ist, für Käufer und Verkäufer, beratend und vermittelnd tätig.

31/07/2016

RheinReal vermittelt 4000 m² Grundstück in der Kölner Südstadt an ampido

Köln, 20.07.2016. Die ampido GmbH, www.ampido.com, hat durch die Vermittlung der RheinReal ein ca. 4000 m² großes Grundstück in der Kölner Südstadt angemietet, um dort Parkplatzbewirtschaftung durchzuführen. Damit möchte ampido dem erhöhten Bedarf für die Gastronomie sowie günstigen Anwohnerstellflächen begegnen. Es besteht die Möglichkeit, sowohl Dauerparkplätze als auch flexible temporäre Parkplätze über das Portal bundesweit anzumieten. ampido ist ein bereits mehrfach ausgezeichnetes Start-Up Unternehmen für die Parkplatzbewirtschaftung in deutschen Großstädten. Über das Portal kann man problemlos Parkplätze kostengünstig buchen.

20/07/2016

RheinReal veröffentlicht den Büromarktbericht Köln 1. Halbjahr

Der aktuelle Büromarktbericht 1. Halbjahr Köln der RheinReal Immobilien GmbH kann unter Downloads kostenlos herunter geladen werden. Es wurden über 120 Mietverträge ausgewertet die in den Bericht eingeflossen sind. Gerne erstellen wir auch individuelle Standortanalysen.

11/07/2016

RheinReal vermittelt 3500 m² an das Universitätsklinikum

Das Universitätsklinikum hat 3500 m² Bürofläche im Objekt Pohligstraße 9, Köln. angemietet. Das Objekt wurde durch die RheinReal nunmehr fast voll vermietet. Die Mietflächen werden in enger Abstimmung zwischen Vermieter und Mieter umfangreich renoviert und bedarfsgerecht ausgebaut.

Die RheinReal Immobillien GmbH war sowohl für den Mieter als auch den Vermieter beratend und vermittelnd tätig. Die Laufzeit des Mietvertrages beträgt mehrere Jahre.

11/07/2016

RheinReal vermittelt Villa in Köln-Braunsfeld

Die RheinReal Immobilien GmbH konnte die seit längerem verfügbare Bürovilla Hültzstraße 22, Köln mit ca. 300 m² Gewerbefläche an die TTN Ingenieurgesellschaft mbH vermitteln. RheinReal Immobilien GmbH war für Vermieter und Mieter gleichermaßen beratend und vermittelnd tätig war. Der Vermieter ist eine Glaubensgemeinschaft. Die RHEINREAL Immobilien GmbH vermarktet mit Ihrem Fachbereich Bürovermietung erfolgreich Büroimmobilien im Rheinland mit dem Schwerpunkt Köln/ Bonn und Umland.

11/07/2016

RheinReal vermittelt 600 m² Bürofläche in Köln-Lövenich

Die RheinReal Immobilien GmbH konnte eine Bürofläche von 600 m² im Objekt Ottostraße 12, Köln an die Steuerberatungsgesellschaft Fuß Heinrichs Thurz vermieten. RheinReal Immobilien GmbH war für Vermieter und Mieter gleichermaßen beratend und vermittelnd tätig war. Der Vermieter ist eine Verlagsgesellschaft aus Köln. Die RHEINREAL Immobilien GmbH vermarktet mit Ihrem Fachbereich Bürovermietung erfolgreich Büroimmobilien im Rheinland mit dem Schwerpunkt Köln/ Bonn und Umland.

11/07/2016

RheinReal vermittelt Verkauf eines 4000 m² großen Bürohauses in Bonn

Die RheinReal Immobilien GmbH konnte ein ca. 4000 m² großes Bürohaus an der Koblenzer Straße, Bonn-Bad Godesberg verkaufen. Die gepflegte Immobilie in attraktiver Ecklage konnte durch die RheinReal Immobilien GmbH im Rahmen eines Alleinverkaufsmandates an eine Behörde veräußert werden. RheinReal Immobilien GmbH war für Verkäufer, ein Verband mit Sitz in Bonn beratend und vermittelnd tätig war. Der Käufer wurde durch die Udelhofen GmbH aus Bonn beraten. Die RHEINREAL Immobilien GmbH vermarktet mit Ihrem Fachbereich Investment erfolgreich Gewerbeimmobilien im Rheinland mit dem Schwerpunkt Köln/ Bonn und Umland.

07/01/2016

RheinReal verkauft Fachmarktfläche von 12.000 m² in Köln-Marsdorf

Köln, den 7.01.2016 In Kooperation mit Dahlke Immobilien und der Akkon GmbH konnte die RheinReal noch im Dezember ein attraktives Fachmarktportfolio mit ca. 12.000 m² in Köln-Marsdorf an einen israelischen Investor vermitteln.

07/01/2016

Esch Fond verleiht 2 Vertriebspreise an RheinReal

Köln, den 7.01.206 Für die herausragenden Vermarktungsaktivitäten der Rheinreal bei der Vermietung des Objektes Butzweiler Stern, 50829 Köln erhielt das Vermietungsteam der Bürovermietung, Herr Lars Laufenberg und Herr Alexander Wunderle, eine zweifache Auszeichnung durch den Eigentümer Esch Fond. Die Auszeichnung der Rheinreal wurde für den Mietvertragsabschluss der größten Mietfläche und den höchsten Effektivmietzins verliehen.

22/10/2015

RheinReal vermittelt ca. 750 m² Verkaufshaus in Pulheim an Golf House

Köln, den 22.10.2015 Die RheinReal Immobilien GmbH konnte ein ca. 750 m² großes Verkaufshaus an die Golf House GmbH auf der Industriestraße 26 in Pulheim vermitteln. Das Gebäude wird derzeit erstellt. Das 1976 gegründete Unternehmen hat derzeit 27 Filialen mit über 330 Mitarbeiter und ist u.a in den deutschen Großstädten Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt , Köln, Stuttgart und Nürnberg vertreten.

22/10/2015

RheinReal vermittelt 120 m² Ladenlokal im Rolex-Haus am HBF an Maßnahme

Köln, den 22.10.2015 Die RheinReal Immobilien GmbH konnte an das Massbekleidungsunternehmen Maßnahme 120 m² Einzelhandelsfläche im Rolex-Haus direkt gegenüber dem Kölner Hauptbahnhof vermitteln. Maßnahme bietet Herren Masskonfektionen zu erschwinglichen Preisen in bester Qualiät und betreibt bereits seit Längerem ein Ladenlokal in Konstanz. Weitere Expansion ist geplant.

22/10/2015

RheinReal vermittelt 250 m² Ladenlokal im Kölner Westen an Jacques Wein-Depot

Köln, 22.10.2015 Die RheinReal konnte im Objekt Aachener Straße 1141, Köln, 250 m² Ladenlokalfläche, direkt an der Autobahnzufahrt Köln-West an Jacques Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH , vermieten. Der Eigentümer ist eine Privatperson.

22/10/2015

RheinReal Immobilien GmbH vermittelt Mietverträge über 1500 m² Bürofläche in Köln-Deutz.

Köln, 22.10.2015 Die RheinReal konnte insgesamt rund 1500 m² Bürofläche im Objekt Deutz-Mülheimer-Straße 109, Köln-Deutz vermieten. Bei dem größten neuen Mieter handelt es sich um die WOLFF & MÜLLER Regionalbau GmbH & Co. KG. Die WOLFF & MÜLLER Gruppe gehört zu den führenden Bauunternehmungen in Deutschland in privater Hand. Das traditionsbewusste, mittelständische Familienunternehmen mit Hauptsitz Stuttgart wurde 1936 gegründet. Weiterhin konnten 250 m² an die UEBERKOPF GmbH (www.ueberkopf.de), die im Bereich Riggingservice und Veranstaltungstechnik bundesweit tätig ist, vermietet werden. Weitere Verträge über die noch verfügbaren Restflächen im Gebäude sind kurz vor Abschluss.
„Wir freuen uns das nach Repositionierung der Immobilie und intensiver Vermarktung dieses tolle Ergebnis erzielt werden konnte. Mit diesen Vermietungen konnten langfristige, bonitätsstarke, Nutzer gewonnen werden.“, so Lars Laufenberg, Fachbereichsleiter Büroimmobilien der RheinReal Immobilien GmbH der sowohl für die Akquisition des Alleinauftrages, als auch für die Umsetzung des Projektes bis hin zum erfolgreichen Abschluss verantwortlich war. Die RheinReal Immobilien GmbH ist exklusiv für die Vermarktung des Objektes zuständig. Eigentümer ist ein internationaler Fonds.

20/10/2015

RheinReal vermittelt 720 m² an ” Das Küchendepot”

RheinReal Immobilien GmbH vermietet ca. 720 m² in der Widdersdorfer Straße 205, Köln an „Das Küchendepot“. Das Küchendepot bietet in 2 Kölner und einer Düsseldorfer Filiale ein faires Preis-/Leistungsverhältnis, guten Service und ausschließlich Küchen der namhaften Hersteller an. „Wir freuen uns, dass wir in direkter Nachbarschaft zum bisherigen Standort, ein attraktives Ladenlokal vermitteln konnten“ so Frau Andrea Werner, Fachbereichsleitung Einzelhandel. Die RheinReal Immobilien GmbH vermarktet mit Ihrem Fachbereich Einzelhandel sehr erfolgreich im Rheinland und darüber hinaus Einzelhandels- und Fachmarktflächen auch außerhalb der klassischen 1a-Lagen.

19/10/2015

RheinReal vermietet 1000 m² Einzelhandelsfläche an ROFU GmbH

Köln, 23.09.2015 RheinReal Immobilien GmbH vermietet ca. 1000 m² in der Industriestraße, Mülheim-Kärlich langfristig an die ROFU Kinderland Spielwarenhandelsgesellschaft GmbH. Die ROFU GmbH bietet seit über 30 Jahren in mittlerweile 90 Filialen Spielwaren aller bekannten Marken an. „Wir freuen uns das wir innerhalb kurzer Zeit nunmehr bereits die zweite Filiale, nach Euskirchen, an die ROFU GmbH vermitteln konnten“ so Frau Andrea Werner, Fachbereichsleitung Einzelhandel. Die RHEINREAL Immobilien GmbH vermarktet mit Ihrem Fachbereich Einzelhandel sehr erfolgreich im Rheinland und darüber hinaus Einzelhandels- und Fachmarktflächen auch außerhalb der klassischen 1a-Lagen.

19/10/2015

Interview der RheinReal im aktuellen Deal Magazin

Wie kann ein inhabergeführtes Maklerunternehmen auch im 6. Jahr seit Gründung in einem sich internationalisierendem Geschäft eine maßgebliche Rolle spielen und den großen Playern auf Augenhöhe entgegen treten? Das hat auch die Herausgeber des Deal Magazins, einem der bedeutendsten Fachzeitschriften rund um die Gewerbeimmobilie, interessiert und veranlasst, Vertreter unseres Hauses zum Interview einzuladen.

27/07/2015

RheinReal veröffentlicht Daten zum Büromarkt 1. Halbjahr 2015

Nach Auswertung der wesentlichen Zahlen des Kölner Büroflächenmarktes veröffentlich RheinReal heute den Halbjahresreport mit allen wichtigen Informationen. Die Version steht als Download auf der Homepage zur Verfügung.

22/05/2015

RheinReal veröffentlicht Kölner Büromarktdaten 2014 und wertet 400 Mietverträge aus

Der Büroimmobilienmarkt einer Stadt ist ein wichtiger Indikator für die Wirtschaftskraft auch über die Immobilienwirtschaft hinaus. Aus diesem Grunde wertet die RheinReal Immobilien GmbH schon seit Jahren die wichtigsten Kennzahlen aus und veröffentlicht diese. Der Fachbereich Büroimmobilien und Research, vertreten durch den Fachbereichs-leiter Herrn Lars Laufenberg, analysiert hierbei insgesamt über 400 im Berichtsjahr ab-geschlossene Mietverträge von Büroimmobilien aus und beobachtet den Markt viel-schichtig über das gesamte Erhebungsjahr.

Durch einige Großvermietungen zum Jahresende, konnte man in 2014 zwar nicht an die Vermietungsleistung aus dem Vorjahr (275 000 m²) anknüpfen, es konnte dennoch eine gute durchschnittliche Vermietungsleistung von insgesamt 255 000 m² erzielt werden. Verglichen mit dem Vorjahreswert ergibt sich eine Reduzierung von ca. 7,8 %. Einige Ver-träge zwischen 4 000 m² – 7 000 m², die Anmietung der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW mit 12 600 m² und das Erzbischöfliche Berufskolleg Köln mit 9 000 m², haben zu diesem guten Ergebnis beigetragen. Allein die RheinReal konnte mit 25 000 m² Neuvermietungen und 6 000 m² Vertragsverlängerungen ihre starke Leistung aus dem Vorjahr bestätigen, so Fachbereichsleiter Büroimmobilien und Research Lars Laufenberg.

Nennenswerte Großvermietungen erfolgten im vergangenen Jahr an die BZGA, Bundes-zentrale für gesundheitliche Aufklärung (7 500 m²), PNHR, Rechtsanwälte & Steuerbera-ter (6 530 m²), Internationale Filmschule (6 000 m²), Akzo Nobel GmbH (6 100 m²), Be-rufsgenossenschaft (6 500 m²), Yello Strom (4 800 m²), Lear Corporation (4 700 m²) sowie an die Stadt Köln (4 000 m²). Viele dieser Großvermietungen sind erst im 4. Quar-tal des Jahres realisiert worden. Die typische Branchenvielfalt in Köln bleibt daher eine feste Säule des Büromarktes.

Die stärksten Teilmärkte sind, wie bereits in den Vorjahren, die Innenstadt/Deutz mit 102 000 m², dies entspricht einem Anteil von ca. 41 % am Gesamtumsatz. In der Büro-marktzone Ehrenfeld/Braunsfeld, in welcher die RheinReal Immobilien GmbH im Techno-logiePark (TPK) Köln ihren Sitz hat und hier bereits seit vielen Jahren mit der Vermark-tung mandatiert ist, konnten 50 000 m² vermietet werden. Die BZGA verlegt z.B Ihren Sitz, mit 7 500 m², von Köln-Merheim in den TPK nach Köln-Braunsfeld. Die RheinReal hat bei dieser Vermietung sowohl den Mieter als auch den Vermieter beraten.

Die Leerstandsquote konnte deutlich auf 6,6 % (Vorjahr 7,37 %), somit insgesamt 505 000 m² (Vorjahr 555 000 m²), reduziert werden. Neben der guten Vermietung in Bestandsflächen, ist hierbei auch zu berücksichtigen, dass Leerstände durch Umwand-lungen in Wohnflächen weiter abgebaut worden sind.

Fast gleichbleibende Mietpreisentwicklung:

Die Durchschnittsmiete bewegt sich bei rund 12,00 €/m² (Vorjahr 12,70 €/m²); bei der Spitzenmiete liegt das Niveau mit 21,00 €/m² leicht unter dem Vorjahresniveau (21,60 €/m²). Für einige herausragende Flächen, wie zum Beispiel im Gerling Quartier oder im DOCK 6 im Rheinauhafen, konnten auch Mietpreise über diesem Niveau reali-siert werden. Generell ist weiterhin eine Tendenz zu modernen Neubauten erkennbar, für die selbst in den City Randlagen Mietpreise zwischen 12,00 €/m² und 13,00 €/m² reali-siert werden können.

Die Neubautätigkeit mit ca. 68 000 m² ist eher als zurückhaltend zu betrachten. Die Nachfrage nach neuen modernen Büroflächen in den stark nachgefragten Büromarktzo-nen zu durchschnittlichen Mietpreisen ist vorhanden, das Angebot jedoch nicht so groß.

Für 2015 deutet sich eine ähnlich stabile Nachfrageentwicklung an, die auf einem durchschnittlichen Niveau zu sehen ist. Erforderlich ist, dass einige Projektentwicklungen realisiert werden, um der Nachfrage nach geeigneten Flächen zu marktgerechten Mietpreisen zu entgegnen.

Weitere Informationen zum Markt finden Sie auf der neu gestalteten Homepage unter www.rheinreal.de. Weiterhin unterstützt die RheinReal Immobilien GmbH mit Ihrer Exper-tise sowohl Immobilieneigentümer als auch Projektentwickler. Hierbei werden nicht nur erfolgreiche gesamtheitliche Marketingkonzepte entwickelt, sondern auch konkrete Un-terstützung bei der Konzeptionierung von Immobilien von der Planung bis zur Ausstat-tung geboten.

22/05/2015

RheinReal sponsored 1. Business meets Classic im Club Astoria Köln – eine Veranstaltung rund um das Thema Business & Oldtimer

Bei der Veranstaltung handelt es sich um ein neuartiges Business Netzwerk mit Unternehmerinnen und Unternehmern aus der regionalen Wirtschaft die sich gerne rund um das Thema Business & Oldtimer austauschen möchten. Der Club Astoria mit seiner einmaligen Lage bietet mit seinem bewachten Parkplatz eine ideale Voraussetzung für interessante Gespräche. Organsiert wird das neue Format durch die Adletics GmbH die in Köln und anderen Städten erfolgreich Business Runs organsiert. Bei Interesse an einer Teilnahme können Sie die Einladung und die Anmeldung auf der Homepage der RheinReal www.rheinreal.de unter Downloads herunterladen. Wir freuen uns auf diese Veranstaltung.

08/05/2015

RheinReal Immobilien GmbH vermittelt 761 m² Bürofläche an Energy World in Köln-Ossendorf

Köln, 8.05.2015. Durch Vermittlung der RheinReal Immobilien GmbH konnten im Objekt Adolf Grimme Allee 3 Köln-Ossendorf ( Butzweilerhof) weitere 761 m² an die EW Energy World GmbH vermietet werden. Die EW Energy World GmbH bietet neben kompletter Planung, Lieferung und Installation von Blockheizkraftwerken und fachgerechten Entsorgung der bestehenden Heizanlage, objektive Beratung zu Produkten, Technik, Anwendung und Finanzierung von Blockheizkraftwerken.

Die S RheinEstate GmbH war für den Generalmieter, die Sparkasse KölnBonn als Immobiliendienstleister beratend tätig und ebenso für die Realisierung der mieterspezifischen Umbauarbeiten verantwortlich. Die RHEINREAL Immobilien GmbH ist ein Beratungs- und Maklerunternehmen für Gewerbe und Investment-immobilien. Das unabhängige Maklerunternehmen konzentriert sich vornehmlich auf die Region Rheinland mit der Metropole Köln als Schwerpunkt.

08/05/2015

RheinReal Immobilien GmbH vermittelt 1500 m² Bürofläche in Köln-Porz.

Die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement mietet zusammen 1500 m² Büro- und Schulungsfläche langfristig im Objekt Kölner Straße 251, Köln-Porz an. Die RheinReal vermittelte hierbei nicht nur die Fläche sondern koordinierte unter Beibringung von Architekt und Ingenieuren sowie Fachfirmen sämtliche Maßnahmen von Planung, Brandschutz Nutzungsänderung und Ausbau für die beiden Eigentümer. „Besonders hervorzuheben ist hier die weit über die normale Vermittlungsleistung hinausgehende Dienstleistung unseres Hauses und der Service gegenüber den Vermieter der den Abschluss erheblich beschleunigen konnte“ so Lars Laufenberg, Leiter Büroimmobilien und Research.
Der komplexe Abschluss bestätigt die Leistungsfähigkeit des Bürovermietungsteams der RheinReal Immobilien GmbH für die Flächenvermittlung in Köln. Für den Eigentümer und Mieter war die RHEINREAL Immobilien GmbH, vermittelnd tätig.

28/04/2015

RheinReal Immobilien GmbH vermietet 1.309 m² Bürofläche in Köln an NTT Com Security.

Die NTT Com Security (Germany) GmbH, Spezialist für Informationssicherheit und Risikomanagement, hat im Objekt Fonds 3, Adolf-Grimme-Allee 3, 50829 Köln 1.309 m² Bürofläche langfristig angemietet. „Wir sind auch hier wieder unserem Prinzip einer vollumfassenden und exklusiven Beratung gefolgt und konnten so auch den sich im Laufe des Vermietungsprozesses verändernden Anforderungen an den neuen Standort schnell gerecht werden“ so Alexander Wunderle, Leiter Bürovermietung und Marketing.
Das moderne Bürogebäude mit einer Gesamtfläche von 11.350 m² ist somit derzeit zu über 80 % vermietet und die Nachfrage zu diesem attraktiven Objekt ist beständig gut, was aktuelle Reservierungen bestätigen.
Die S RheinEstate GmbH war für den Generalmieter, die Sparkasse KölnBonn als Immobiliendienstleister beratend tätig und ebenso für die Realisierung der mieterspezifischen Umbauarbeiten verantwortlich. Die RHEINREAL Immobilien GmbH ist ein Beratungs- und Maklerunternehmen für Gewerbe und Investmentimmobilien. Das unabhängige Maklerunternehmen konzentriert sich vornehmlich auf die Region Rheinland mit der Metropole Köln als Schwerpunkt.

22/04/2015

RheinReal vermittelt 1000 m² Einzelhandelsflächen in Köln

Die RheinReal Immobilien GmbH konnte in den letzten Wochen insgesamt ca. 1.000 m² Einzelhandelsfläche in Köln vermitteln. Hierzu zählt die Vermietung einer KITA in Köln-Braunsfeld, Scheidtweiler Straße mit 515 m², eine Fläche an Hein Gericke von 443 m² im Objekt Aachener Straße 487-489 sowie eine Fläche am Neumarkt 36-38, Köln mit 171 m² an Foto Gregor. Bei allen Vermittlungen war die RHEINREAL Immobilien GmbH für den Mieter tätig.

25/02/2015

RheinReal vermittelt von 1120 m² Bürofläche in Bergisch Gladbach an Sandvik und IQul

Köln, 25.02.2015. Die Sandvik GmbH hat im TechnologiePark Bergisch Gladbach weitere 460 m² Bürofläche angemietet. Die Sandvik Gruppe hat über 50.000 Mitarbeiter weltweit in 130 Ländern. Der Industriekonzern ist Weltmarktführer z.B. für Zerspanungswerkzeuge sowie Maschinen und Werkzeuge für den Gesteinsabbau. Weiterhin hat die IQul GmbH ca. 500 m² Bürofläche und 160 m² Servicefläche angemietet.

Die IQul GmbH mit bisherigem Sitz im Zentrum von Bergisch Gladbach – Bensberg. Ist auf die Organisation und Durchführung von elektronisch gestützten, summativen Prüfungen an Universitäten und Hochschulen spezialisiert und bietet den Institutionen die Durchführung von Prüfungen als Dienstleistung an. Der TechnologiePark Bergisch Gladbach ist mit 75.000 m² und über 100 Firmen der zweitgrößte TechnologiePark der Region, hier stehen sowohl Flächen für Start-Up Unternehmen als auch hochwertige Neubauflächen im Erstbezug zur Verfügung. Die RheinReal Immobilien GmbH ist exklusiv mit der Vermarktung des Standortes seit Februar 2011 beauftragt. Eigentümer der Liegenschaft ist ein internationaler Investor.

12/02/2015

RheinReal vermittelt 775 m² Bürofläche an Learnship Networks GmbH

Die RheinReal Immobilien GmbH vermittelt 775 m² Bürofläche im Objekt Weinsbergstraße 190, Köln an Learnship Networks GmbH, welche hochwertiges Fremdsprachentraining über das Internet anbieten.

12/02/2015

RheinReal vermittelt 944 m² Bürofläche im Oval Office, Köln

Die Ingenieurgesellschaft Schüßler Plan hat im Objekt Oval Office, Gustav Heinemann Ufer 72, Köln 944 m² hochwertige Bürofläche langfristig angemietet. Schüßler-Plan ist ein inhabergeführtes, international tätiges Ingenieurunternehmen mit 588 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 23 Bürostandorten und Ursprung in Düsseldorf.

22/01/2015

RheinReal vermittelt Gewerbegrundstück von 11.500 m² in Köln-Braunsfeld

Die RheinReal Immobilien GmbH konnte kurz vor Jahreswechsel ein Grundstück der Lammerting Immobilien Gruppe an der Mercedes Allee, Köln-Braunsfeld mit 11.500 m² an ein Dienstleistungsunternehmen aus der Metallproduktion vermitteln. Das Gewerbegrundstück soll mit einem mehrgeschossigen Verwaltungsgebäude bebaut werden Dieser Neubau ist ein weiterer wesentlicher Entwicklungsschritt für die Arealentwicklung Mercedes Allee auf der verschiedene Bürogebäude mit einer Gesamtfläche von über 50.000 m² vorgesehen sind. Die RheinReal war für beide Parteien vermittelnd tätig.

30/11/2014

RheinReal vermittelt 630 m² Ladenlokal auf der Aachener Straße an Mozartkugeln e.V

Die Rheinreal Immobilien GmbH konnte 630 m² Ladenlokalfläche auf der Aachener Straße 239, Köln an die Mozartkugeln e.V vermitteln. Nach langwieriger und aufwendiger Genehmigung werden hier ab dem 2. Quartal 2015 KIndergartenplätze in 3 Gruppen vorgehalten werden.Rheinreal Die RheinReal war sowohl für den Vermieter als auch für den Mieter tätig. RheinReal wünscht dem Verein viel Erfolg

30/11/2014

RheinReal vermittelt 3000 m² Logistikfläche an Auger Autotechnik GmbH

Die RheinReal Immobilien GmbH konnte der Auger Autotechnik GmbH dringend benötigte Flächen für die Expansion vermitteln. Auger Autotechnik GmbH, ein weltweit führender Anbieter von Ersatzteilen für Nutzfahrzeuge und Trailer, mietet ca. 3.000 m² Hallen- und ca. 500 Bürofläche in der modernen Logistik-liegenschaft Wankelstraße 35 in Köln-Rodenkirchen. Vermieter ist die objectflor Art und Design Belags GmbH vertreten durch die Savills GmbH. Wir wünschen der Auger Autotechnik weiterhin viel Erfolg.

26/10/2014

RheinReal Immobilien GmbH vermittelt 7500m² Bürofläche an Bundesbehörde im Office Center West.

Noch vor Auszug des derzeitigen Hauptmieters konnten die Berater der RheinReal Immobilien GmbH 7500m² Bürofläche an eine Bundesbehörde erfolgreich vermitteln.

Die Laufzeit des Mietvertrages beträgt 15 Jahre.

„Wir freuen uns, nach gerade einmal 4 Monaten ab der Erstbesichtigung mit dem Interessenten, diesen, mit hohen Anforderungen an die zukünftigen Mietflächen versehenen Vertrag, geschlossen zu haben“, so Alexander Wunderle, Leiter Bürovermietung und Verantwortlicher für die Repositionierung des Objektes im Kölner Büromarkt. „Wir haben bereits im ersten Termin Planer, Property Management sowie Asset Management aktiv in den Vermietungsprozess eingebunden und konnten uns auf diesem Wege deutliche Wettbewerbsvorteile verschaffen. Darüber hinaus wurden wir seitens des Eigentümers mit einem hohen Maß an Entscheidungskompetenz ausgestattet und konnten die Verhandlungen somit zielführend und reaktionsschnell bis zum Abschluss führen.“

Somit sind bereits über  50% im Office Center West vermietet. Auch für die Restflächen existieren bereits konkrete Interessenten.

 

Die RheinReal Immobillien GmbH exklusiv für die Vermarktung des Office Center West zuständig. Eigentümer ist die LHI-Gruppe in Pullach i. Isartal.

19/10/2014

RheinReal berät bei Mietvertragsverlängerung über 4500 m² im TPK Köln

Aufgrund der Beratungsleistung der RheinReal, konnte, noch vor Ablauf der Options- und Kündigungsfristen, eine Mietfläche von    4 500 m², welche durch eine Bundesbehörde genutzt wird, verlängert werden. Vorangegangen war eine Erweiterung um knapp        500 m², so dass sich das Gesamtvolumen der Vermietung auf ca. 5 000 m² beläuft.

 

„Die Herausforderung bestand darin, mehrere Verträge bei verschiedenen Objektgesellschaften sowohl kommerziell als auch hinsichtlich der Laufzeit zu harmonisieren und gleichzeitig Anreize zu schaffen, sich nochmals langfristig an den derzeitigen Standort zu binden“, so Alexander Wunderle, Leiter Bürovermietung. „Hierfür mussten wir verbindlich mehrere Verlängerungsszenarien skizzieren und dafür Sorge tragen, dass diese nicht die Wirtschaftlichkeit der Erweiterungsinvestitionen beinträchtigen. Wir freuen uns, dass wir dieses für den Park wichtige Signal dank der hohen Flexibilität und der Unterstützung des Eigentümer setzen konnten.“

 

Das Objekt ist somit auch langfristig weiterhin voll vermietet.

 

Die RheinReal Immobilien GmbH ist seit fast 5 Jahren exklusiv für die Vermarktung des mit ca. 255 000 m² Nutzfläche größten TechnologieParks der Region zuständig. Eigentümer dieses Teil des TechnologieParks ist ein internationaler Immobilieninvestor.

19/10/2014

RheinReal vermittelt im 3. Quartal über 27000 m² Hallen- und Logistikflächen

 

 

Die wichtigsten Vermittlungen im Einzelnen:

 

-          JC Decaux mietet in der Donatusstraße 148, Pulheim 2.300 m² Hallen-/ und Bürofläche an.

Das Unternehmen ist international im Bereich Außenwerbung und Stadtmöblierung tätig

 

-          Der Lebensmittelgroßhändler Multi Asia mietet 2.000 m² Hallen-/Bürofläche im Objekt Alfred-Nobel-Straße 7-9, Frechen an

 

-          Der weltweit größte Elektrogroßhändler Sonepar mietet im Frechener Objekt Kölner Straße 195-197 insgesamt 1.000 m² Hallen-/Bürofläche an

 

-          1.500 m² Hallen-/Bürofläche wurde an den Onlinehändler 3 S GmbH & Co. KG in der Koblenzer Straße 63-65, Köln vermietet. RheinReal war exklusiv mit der Vermarktung des Objektes beauftragt

 

-          Die Fernsehproduktionsgesellschaft BTF mietet 1.800 m² Hallen-/Bürofläche in der Oskar-Jäger-Straße 160, Köln an. Die ehemaligen Verkaufsflächen werden zur Studiofläche umgebaut und genutzt. Das Objekt wurde exklusiv durch die RheinReal GmbH vermarktet

 

-          Die Ford Kierdorf Vertriebs-GmbH mietet im gleichen Objekt 1.600 m² Lagerfläche an

 

-          Der Werkzeughersteller Gödde GmbH & Co. KG mietet im Objekt Nattermannallee 1, Köln knapp 3.000 m² Lagerfläche an

 

-          Im Gewerbegebiet Köln-Ossendorf konnten an einen Modevertrieb 1.850 m² Lager-/Bürofläche vermittelt werden

 

-          An die Bühnen der Stadt Köln wurden 2.100 m² Hallenfläche zur Lagerung von Kulissen im Objekt Robert-Perthel-Straße 79 vermittelt

 

-          Zudem hat ein Nutzer aus der Lebensmittelindustrie knapp 10.000 m² Lagerfläche im Gewerbegebiet Troisdorf-Spich angemietet

 

„Der Fachbereich Industrie und Logistik setzt schwerpunktmäßig auf die Akquisition und Vermittlung von Objekten und Interessenten im Größenbereich zwischen 1.000 m² – 10.000 m². Durch unsere regionale Ausrichtung im Köln/Bonner Bereich bieten wir auf diesem Segment gleichermaßen eine hervorragende Marktdurchdringung, welche gleichwohl nicht nur von regional ausgerichteten oder mittelständischen Unternehmen, sondern auch von weltweit tätigen Konzernen in Anspruch genommen wird“, so Patrick Sohns, Bereichsleiter Logistik, Industrie & Grundstücke.

 

 

 

 

 

 

 

15/09/2014

Dirk Hindrichs, RheinReal, hält Referat beim 16. IIR Immobilienstandort Köln über aktuelle Projekte in Köln

26/08/2014

RheinReal vermietet in der Kölner Innenstadt 700 m² Fläche an den Veranstalter Bogen 2

24/08/2014

RheinReal präsentiert Musterbüro im TPK der Kölner Maklerschaft

Den Kölner Gewerbemaklern wurde das neue Musterbüro im TPK vorgestellt, bei anschliessendem Grillabend wurde ausgiebig gefachsimpelt. Wir sind sicher das sich  zukünftig zahlreiche Interessentenkontakte, auch durch die Kölner Gewerbmakler , für den TechnologiePark Köln ergeben werden.

12/08/2014

RheinReal vermittelt 1600 m² Büro- und Schulungsfläche an die SALO West GmbH im TechnologiePark Köln.

21/07/2014

RheinReal vermittelt 1100 m² Einzelhandelsfläche an ROFU Kinderland in Euskirchen

21/07/2014

RheinReal vermittelt ca. 500 m² Ladenlokalfläche an Edeka Hein für Getränkemarkt in Köln-Porz

24/06/2014

RheinReal vermittelt in den letzten Monaten über 12000 m² Hallenfläche in Köln an verschiedene Nutzer

In den letzten Wochen konnte die Rheinreal Immobilien GmbH zahlreiche Vertragsabschlüsse in der Region Köln vermitteln.

Im Industriegebiet Frechen, Alfred-Nobel-Straße 2-14 konnte mit Hilfe der RheinReal das Elektrogroßhandelsunternehmen Sonepar Deutschland/Region West als Mieter für 2500 m² Hallenfläche gewonnen werden, nachdem bereits eine Fläche von 3.500 m² Halle an eine Spedition auf demselben Grundstück vermittelt werden konnte. Die Sonepar Gruppe ist mit 2200 Standorten in 36 Ländern der weltweite Marktführer im Bereich des Großhandels mit Elektroartikeln.

Weitere 2.500 m² Hallenfläche konnten an einen Schaustellerbetrieb in Bergisch Gladbach, De Gasperi Straße vermittelt werden, sowie 3.000 m² Produktionsfläche zzgl. 800 m² Bürofläche an die Alexianer Servicebetriebe in der Toyota-Allee 23-25, Köln.

Die Alexianer Werkstätten als Einrichtung zur beruflichen Rehabilitation und Eingliederung psychisch und geistig behinderter Menschen sind mit mehreren Standorten in Köln und Münster ansässig.

„Die Vermittlungserfolge sind ein Beweis für die hohe Marktdurchdringung unseres Unternehmens in der Kölner Region, welche wiederum für unsere Interessenten sowie Eigentümer einen außerordentlichen Wert  darstellt“, so Patrick Sohns, Fachbereichsleiter Logistik, Industrie und Grundstücke.

24/06/2014

RheinReal vermittelt 890 m² Outlet Fläche an Bodis GmbH Bodendiscount im Objekt Kölner Straße 180 a, Frechen

20/05/2014

RheinReal vermittelt 75 m² im Objekt Dürener Straße 241, Köln am Wilms Hörakustik sowie 54 m² im Objekt Bunzlauer Straße 5, Köln direkt am ECE Center Köln-Weiden.

19/05/2014

RheinReal vermittelt 300 m² Neufläche an NIB GmbH & Co. KG die hierbei auch direkt ihren Vertrag mit 1500 m² verlängern.

19/05/2014

RheinReal vermittelt 600 m² Bürofläche im TechnologiePark Köln an GAG AG

08/05/2014

RheinReal vermittelt 500 m² Schulungsfläche im Objekt Rochusstraße 2-4, Bonn an Tertia Berufsförderungs GmbH & Co. KG

07/05/2014

RheinReal bringt ISM mit 2000 m² im Mediapark 5, Köln unter.

09/01/2013

RheinReal vermittelt 700 m² an NIB Sports im TechnologiePark Köln